Über mich

Fast 20 Jahre habe ich alleinerziehend als Managing Director für einen sehr renommierten, international tätigen Reisekonzern mit viel Enthusiasmus und Unermüdlichkeit erfolgreich die Niederlassung in Zürich für die Schweiz geführt. 

Trotz erfolgreicher und respektierter Karriere wünschte ich mich zunehmend eine berufliche Neuorientierung, die sowohl mein Herzensbedürfnis nach Sinnerfüllung und Zufriedenheit sowie meinen Talenten, Begabungen und Stärken gerecht wird. 

Ich wollte aus diesem leistungsorientierten Hamsterrad und der unmenschlichen Struktur raus und entschied mich wohl bedacht und doch mutig zu einer wurzeltiefen beruflichen Veränderung. Zum Glück hatte ich zu dem Zeitpunkt bereits Einsicht in meine wahre Berufung. Mir war aber auch bewusst, dass jetzt meine Reise erst so richtig begann.

Die Ausbildung als Dipl. Psychosoziale Beraterin SGfB und diverse Weiterbildungen führten mich schließlich zu der visionären und tiefgründigen Ausbildung als Dipl. Psychologischen Handanalytikerin nach dem System Maiwald/Zürrer. Hier eröffneten sich mir die übergeordneten philosophischen Zusammenhänge sowie der individuelle und kollektive Sinn und Zweck unseres Lebens. 

Selbstachtung bedeutet für mich, sich seiner wichtigen Rolle und verantwortungsvollen Aufgabe im Leben bewusst zu werden und diese mithilfe der geschenkten Talente und Begabungen zu erfüllen – zum Wohle aller.

Unter dem Slogan «Einsicht mit Weitsicht» teile ich heute praktische und sinnvolle Impulse und veranschauliche mit meinen Interview-Partnerinnen, wie weitsichtig eine markante berufliche Neuorientierung sein kann, wenn die wahre Berufung nach Erfüllung ruft.

Herzlichst Ihre  

Nicole Gottschlich


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
LinkedIn